News

Das 5. Große Adventskonzert im Rudolf-Harbig-Stadion Dresden

Während es draußen 30°C hat wird gerade in unserem Lager diskutiert, wie viele Sterne es in diesem Jahr im weihnachtlichen Rudolf-Harbig-Stadion geben soll.

Keine Angst, unsere Techniker haben keinen „Sonnenstich“, nur steigt so langsam die Vorfreunde auf das Adventskonzert bei Allen.
Seit dem 13.07. sind die Karten für das diesjährige Adventskonzert im Vorverkauf. Während die ersten in weihnachtlicher Euphorie schon die Tickets gekauft haben, beginnen so langsam auch bei unseren Technikern die Vorbereitungen für Eines der größten Highlights im Jahr.
Das Adventskonzert findet in diesem Jahr bereits zum fünften Mal statt und lockte zuletzt fast 25.000 Menschen ins Dresdner Rudolf Harbig Stadion.
Dies bedeutet für unsere Techniker auch jede Menge an Arbeit. Zum einen natürlich die Beleuchtung im Stadion, denn was ist Weihnachten ohne Lichter. Etwa 220 Herrnhuter Sterne ragten im letzten Jahr im Stadion und machten die Kulisse perfekt.
Dann natürlich der Bühnenbau. Der Kreuzchor muss Platz finden, aber auch Künstler wie Peter Maffay oder David Garrett schenkten unseren Techniker in den vergangen Jahren das Vertrauen und präsentierten sich vor traumhafter Kulisse in Dresden.
Und zum Schluss der Ton. Wie schade wäre es, wenn die schönen lauten Töne von Mariah Carey’s „All I want for Christmas is you“ oder die eher sanften leisen Töne von „Stille Nacht, Heilige Nacht“ untergehen würden?
Wir genießen jetzt trotzdem noch die letzten warmen Sonnenstrahlen des Sommers und gehen energiegeladen in die Vorbereitungen des diesjährigen Konzerts. Wir freuen uns Sie dort zu sehen.

Das 5. Große Adventskonzert im Rudolf-Harbig-Stadion Dresden

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok